Der grosse Abstieg

«Er machte sich selbst zu nichts und nahm Knechts-gestalt an, indem er den Menschen gleich geworden ist … erniedrigte er sich selbst und wurde gehorsam bis zum Tod, ja, zum Tod am Kreuz.» (Philipper 2,7–8) Weiterlesen...

Wenn das Wörtchen «wenn» nicht wär ...

Kennen Sie solche Situationen? Das «Was wäre, wenn ...» macht Angst vor der Zukunft, der Blick zurück quält mit dem Bedauern «wenn doch nur ...». Das «Wenn» in unserem Kopf wächst zum gedankenbestimmenden Riesen. Weiterlesen...

Nachhaltig als Christ leben

– Segen für Generationen. Weiterlesen...

Island – Insel der Kontraste

Zwischen Feuer und Eis – grollende Vulkane, tosende Wasserfälle, stille Seen und endlos scheinende Gletscher. Weiterlesen...

3x Eltern, 3x anders

Elisabeth und Martin Gut haben drei Kinder, drei Schwiegerkinder und acht Enkel. Im Gespräch mit ethos erzählen sie über diese unterschiedlichen Rollen und wie eine schwere Erbkrankheit noch mehr Segen ins Grossfamilien-Miteinander brachte. Weiterlesen...

Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod

In Indien gibt es einen besonderen Ort zum Sterben: Varanasi. Tabitha Bühne war zwei Tage dort, wo der Tod den Alltag bestimmt. Weiterlesen...

Befreiter Faxenkönig

Gott scheint ihm eine «Spassbremse» zu sein. Andi führt ein Leben auf der Überholspur, jagt nach Anerkennung, Freiheit und Glück. Weiterlesen...

Er ist da!

Wo ist Jesus in unserem Alltag? Wie in den Osterjubel einstimmen, wenn wir mit einer schweren Krankheitsdiagnose konfrontiert werden, Geldsorgen uns plagen, die Kinder sich vom Glauben abwenden oder der Ehepartner uns verlässt? Sieht Gott unsere Not? Weiterlesen...

Juwelen des Dschungels

Qualmende Vulkane, exotische Tierarten und tropische Wälder: Costa Rica ist weltweit eines der faszinierendsten Naturparadiese. Über 830 Vogelarten sind hier beheimatet. Der Nationalpark Manuel Antonio, ein sieben Quadratkilometer grosses Biotop, beherbergt allein 350 exotische Vogelarten. Weiterlesen...

Von der Kunst, das Leben druch vier Augen zu sehen

Ehe ist die Chance, Glückshormone in Realkapital umzusetzen. Wie kann das gelingen? Weiterlesen...

Seiten